Weiterbildung im Bereich Gesundheits- und Sozialwesen

Veronika und Karl Möginger begannen eine berufsbegleitende Weiterqualifikation zum/zur Fachwirt/in im Gesundheits- und Sozialwesen (Bachelor Professional of Social and Health Services)

Um Praxisabläufe sowie deren Zusammenhänge noch besser optimieren und beurteilen zu können, begann das Therapeutenehepaar die Weiterbildung zum/zur gepr. Fachwirt/in im Gesundheits- und Sozialwesen.

Kernpunkte sind unter anderen:

  • Planen, steuern und organisieren von Praxisabläufen und des Personalmanagements
  • Steuern von Qualitätsmanagementprozessen
  • Betriebswirtschaftliche und rechtliche Praxisabläufe
  • Volkswirtschaftliche Schnittstellen im Gesundheitswesen